Tischtennis Turnier: Samsonow stoppt Ovtcharov in Velenje

Tischtennis Turnier
Samsonow stoppt Ovtcharov in Velenje

Beim ersten Pro-Tour-Turnier des Jahres hat Dimitrij Ovtcharov den Sprung ins Finale verpasst. Ex-Weltmeister Wladimir Samsonow stoppte den 19-Jährigen im Halbfinale mit einem klaren 4:0-Sieg.

Dimitrij Ovtcharov kommt der Weltspitze immer näher, doch der erste große Durchbruch lässt noch auf sich warten. Deutschlands Tischtennis-Jungstar hat sein erstes Pro-Tour-Finale verpasst. Der 19 Jahre alte Düsseldorfer unterlag im slowenischen Velenje Ex-Weltmeister Wladimir Samsonow im Halbfinale 0:4 (6:11, 10:12, 9:11, 3:11). Der Weißrusse bezwang im Endspiel schließlich den Hongkong-Chinesen Li Ching 4:2 (10:12, 11:4, 11:7, 4:11, 11:8, 11:9).

"Dimitrij hat ein sehr ordentliches Turnier gespielt. Er war frisch und motiviert und in entscheidenden Situationen auch mental stark. Man hat aber auch gesehen, dass er noch Luft nach oben hat und noch besser spielen kann", sagte Herren-Bundestrainer Richard Prause.

Der EM-Dritte Ovtcharov bot gegen den topgesetzten Samsonow eine streckenweise gute Leistung, verbuchte aber besonders im zweiten und dritten Satz die entscheidenden Punkte nicht. Damit bleibt der dritte Rang im April vergangenen Jahres bei den Brazilian Open in Belo Horizonte seine beste Platzierung auf der Pro Tour.

Boll wegen einer Knieverletzung nicht am Start

Dreifach-Europameister Timo Boll (Düsseldorf) hatte wegen einer Knieverletzung auf einen Start in Velenje verzichtet, Vereinskollege Christian Süß war im Achtelfinale 1:4 an Ovtcharov gescheitert.

Das Turnier in Velenje bildet den Auftakt der diesjährigen Pro Tour, bei der auf 16 Stationen 2,24 Mill. Dollar Preisgeld ausgeschüttet werden. Die German Open in Berlin vom 19. bis 23. November sind die einzige deutsche Veranstaltung der Serie.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%