Tischtennis WM
Chinesen Wang Liqin und Wang Hao im WM-Finale

Bei der Tischtennis-WM in Yokohama stehen die Chinesen Wang Liqin und Wang Hao im Herren-Finale. Bei den Frauen kommt es ebenfalls zu einem rein chinesischen Duell.

Titelverteidiger Wang Liqin hat bei der Tischtennis-WM in Yokohama das Finale erreicht. Der 30-Jährige besiegte in einem hochklassigen chinesischen Duell Olympiasieger Ma Lin 4:3 und steht damit bereits zum dritten Mal in Folge im WM-Endspiel. Der seit zwei Jahren im Einzel international erfolglose Wang Liqin nutzte seinen ersten von vier Matchbällen und spielt am Dienstag gegen seinen Landsmann Wang Hao um Gold. Der Weltranglistenerste schlug Ma Long 4:1.

Bei den Frauen steht Titelverteidigerin Guo Yue ebenfalls im Endspiel. Ihrer chinesischen Landsfrau Li Xiaoxia ließ sie beim 4:1 keine Chance. Im Finale wartet die Weltranglistenerste Zhang Yining, die das zweite chinesische Halbfinale gegen Liu Shiwen 4:2 gewann.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%