Tischtennis WM
Deutsche Tischtennis-Frauen spielen um Rang neun

Die deutschen Tischtennis-Frauen haben bei der Mannschafts-WM ihr erstes Platzierungsspiel gegen die US-amerikanische Auswahl deutlich mit 3:0 gewonnen.

Die deutschen Tischtennis-Frauen haben bei der Mannschafts-WM in der ersten Runde der Platzierungsspiele die USA deutlich mit 3:0 in die Schranken verwiesen. Damit trifft die Mannschaft um Trainer Jörg Bitzigeio am Samstag im Spiel um Platz neun auf Kroatien und wird mindestens einen Rang besser abschneiden als bei der Heim-WM in Bremen 2006. Die deutschen Damen hatten zuvor nach einer knappen Niederlage gegen Rumänien den Einzug ins Viertelfinale verpasst.

Die bisher stark spielenden US-Amerikanerinnen ließen gegen die Dttb-Frauen ihre beiden besten Spielerinnen auf der Bank. Lediglich Wu Jiaduo (Kroppach) musste beim 3:2 gegen Jacqueline Lee nach 1:2-Satzrückstand um den Sieg kämpfen. Elke Wosik (Busenbach) und Zhenqi Barthel (Holsterhausen) setzten sich mit jeweils 3:0 gegen Li Nan beziehungsweise Crystal Huang durch.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%