Tour-Teilnehmer im Porträt
Gesprengte Doppelspitze

Der französische Rennstall AG2R Prevoyance wollte bei der Tour de France 2006 endlich einmal ein Wörtchen um die vorderen Plätze im Gesamt-Klassement mitreden, verpflichtete deshalb Routinier Christophe Moreau und den spanischen Rundfahr-Spezialisten Francisco Mancebo, der im Vorjahr die Große Schleife immerhin auf Rang vier beendete. Alle noch so durchdachte Taktik war aber bereits am Tag vor dem Tour-Start hinfällig. Mancebo gehört zu den mutmaßlich Beteiligten am spanischen Dopingskandal, wurde von seinem Team suspendiert und verkündete sein sofortiges Karriereende. Dabei hat der Madrilene mit 30 Jahren gerade erst das beste Rennfahreralter erreicht.

Der 35 Jahre alte Moreau, selbst in den Festina-Skandal von 1998 verwickelt und für einige Monate gesperrt gewesen, ist somit alleiniger Hoffnungsträger der Franzosen, auch wenn seine besten Zeiten schon ein wenig zurückliegen. Seine beste Platzierung bei bislang zehn Tour-Teilnahmen erreichte Moreau im Jahr 2000 als Vierter, ein Jahr später gewann er den Prolog. In den vergangenen beiden Jahren schrammte der Wahl-Schweizer als Zwölfter beziehungsweise Elfter des Gesamtklassements knapp an den Top 10 vorbei. Mit lichten 186 Zentimetern Körpergröße ist Moreau der mit Abstand längste unter den Gebirgsspezialisten, bringt zudem ordentliche Zeitfahr-Fähigkeiten mit.

Teammanager Vincent Lavenu hat derweil auf Sprinter Jean-Patrick Nazon (Etappensieger 2003 und 2004) verzichtet, dafür Moreau einige schlagkräftige Helfer zu Seite gestellt. Mikel Astarloza ist ein bergerprobter Arbeiter, Stephane Goubert, Simon Gerrans oder auch Cyril Dessel sind bewährte Etappenfahrer, die sich ganz in den Dienst des Kapitäns stellen und ihrerseits auch auf Tagessiege schielen - vorzugsweise am 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag.

Tour-Bilanz:


Teilnahmen: 11
Etappenerfolge: 5

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%