Triathlon DM
Triathlon-Titelrennen um WM-Tickets für September

1500m Schwimmen im Schliersee, 40km Radfahren und ein 10-km-Lauf sind die Vorgaben für die heutigen deutschen Titelkämpfe im Triathlon. Zudem geht es für die Teilnehmer um die Tickets für die WM im September in Lausanne.

Heute beginnen für Deutschlands Triathleten die härtesten Titelkämpfe der Geschichte. Mit 1500m Schwimmen im Schliersee, 40km Radfahren mit insgesamt 800 Höhenmetern sowie einem abschließenden 10-km-Lauf bei einer Steigung von bis zu 16 Prozent müssen sich die Teilnehmer in diesem Jahr die nationale Krone, 13 000 Euro Preisgeld sowie die Tickets für die WM im September in Lausanne mit Schwerstarbeit verdienen.

Am Start über die olympische Distanz sind auch die beiden Titelverteidiger Joelle Franzmann (Saar Hochwald) und Sebastian Dehmer (Griesheim). Aus dem Kreis der deutschen Nationalmannschaft fehlt lediglich Rekordmeisterin Anja Dittmer (Neubrandenburg), die einen Wettkampf in den USA vorzieht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%