Triathlon National
Auffällige Blutwerte bei Triathlet Leder

Aufregung um Top-Triathlet Lothar Leder. Bei dem zweimaligen Dritten des Ironman auf Hawaii wurden vor dem Ironman Europe in Frankfurt bei einer Blutprobe auffällige Werte festgestellt.

Bei Triathlet Lothar Leder sind vor dem Ironman Europe am 1. Juli in Frankfurt offenbar auffällige Blutwerte festgestellt worden. Der Veranstalter teilte mit, dass Leder der einzige unter 29 getesten Profisportlern war, der bei der Überprüfung von Hämatokrit-, Hämoglobin- und Retikoluzytenwert ungewöhnliche Werte aufwies. "Das ist kein positiver Dopingtest. Ich habe nichts zu mir genommen. Es war ein freiwilliger Test", sagte Leder dem sid.

Gegenüber dem Veranstalter Ironman European Championship konnte Leder den Verdacht aber nicht entkräften, weshalb dieser alle Startverträge mit dem zweimaligen Dritten des Ironman auf Hawaii kündigte. Wie der Renn-Organisator weiter mitteilte, hätten die Auffälligkeiten aller Einzelwerte des Befundes nach dem Regelwerk wichtiger internationaler Sportverbände unter anderem zu einer Schutzsperre geführt. Das Regelwerk im Triathlon sieht bisher eine solche Maßnahme nicht vor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%