Turnen EM
Italiens Kunstturnerinnen holen EM-Gold

Italiens Kunstturnerinnen haben bei den Europameisterschaften im griechischen Volos die Goldmedaille im Mannschaftswettbewerb gewonnen. Die rumänische Riege kam auf den zweiten Platz, Russland wurde Dritter.

Bei der Kunstturn-EM in Volos (Griechenland) haben die Italienerinnen den Mannschaftswettbewerb überraschend für sich entschieden. Mit 175,225 verwies der neue Europameister die rumänische Riege um Olympiasiegerin Catalina Ponor (175,125 Punkte) auf den zweiten Rang vor Russland (173,375 Zähler). Das Team des Deutschen Turner-Bundes hatte in der Vorrunde nur den elften Platz belegt und damit die Qualifikation für das Finale verpasst.

Angeführt von "Glamourgirl" Ponor, die ihre Laufbahn nach der EM beenden wird, standen die Rumäninnen dicht vor einem Start-Ziel-Sieg. Vom ersten Gerät an lagen die Favoritinnen, in der Qualifikation von Russland noch knapp auf Rang zwei verwiesen, an der Spitze und gaben diese Position vor 2 500 Zuschauern erst im vierten und letzten Durchgang hauchdünn wieder ab. Zahlreiche rumänische Schlachtenbummler verbreiteten zunächst eine echte Heimspielatmosphäre, rollten am Schluss aber enttäuscht ihre Fahnen ein.

Russinen patzen am Schwebebalken

Die zum Auftakt nahezu gleichwertigen Russinnen büßten entscheidende Punkte am Schwebebalken ein, wo keine der drei Geräteartistinnen fehlerfrei durch ihr Kürprogramm kam. Großes Pech hatten die ebenfalls als Medaillenkandidaten gehandelten Niederländerinnen. Ihre Nummer eins, die 16 Jahre alte Lichelle Wong, musste schon die erste Übung am Stufenbarren wegen einer Fingerverletzung vorzeitig beenden und den Wettkampf danach abbrechen. Die europäischen Titelkämpfe werden am Sonntag mit den Gerätefinals abgeschlossen.

Dabei steht bei den Juniorinnen die EM-Dritte Marie-Sophie Hindermann aus Tübingen in allen vier Endkämpfen. Jeweils ein Finale erreichten die Berlinerin Katja Abel (Sprung) sowie Anja Brinker aus Herkenrath (Stufenbarren).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%