Turnen EM
Sessina verhindert Kabajewas sechsten Erfolg

Die Russin Wera Sessina hat bei den 22. Europameisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Moskau den sechsten EM-Titel ihrer Landsfrau Alina Kabajewa verhindert. Dritte wurde die Ukrainerin Anna Bessonowa.

Die Russin Wera Sessina hat bei den 22. Europameisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Moskau den sechsten EM-Titel ihrer Landsfrau Alina Kabajewa verhindert. Sessina gewann mit 69,400 Punkten vor der Olympiasiegerin (69,150). Den Sieg verspielte Kabajewa durch einen Gerätverlust mit dem Seil. Auf Rang drei kam Vizeweltmeisterin Anna Bessonowa aus der Ukraine (67, 600). Eine deutsche Gymnastin war nicht am Start. Unterdessen haben Alexandra Zapekina (Bremen) und Karolina Raskina (Schmiden) im Juniorinnen-Teamwettkampf den 10. Platz belegt. Zapekina steht am Sonntag im Seil-Finale, Raskina im Finale mit Keulen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%