sonstige Sportarten
Ullrich führt T-Mobile-Team in Nürnberg an

Das T-Mobile-Team wird am Sonntag beim Kriterium "Rund um die Nürnberger Altstadt" mit Jan Ullrich an den Start gehen. Zudem wird Sprinter Olaf Pollack nach langer Verletzung sein Comeback beim Bonner Rennstall feiern.

Radprofi Jan Ulrich wird beim Kriterium "Rund um die Nürnberger Altstadt" am Sonntag (13.15 Uhr) über 156,9km das T-Mobile-Team anführen. Der Bonner Rennstall ist bei der 15. Auflage des Rennens durch die Innenstadt der fränkischen Touristen-Hochburg ebenso gut besetzt wie auch das Team Gerolsteiner.

An der Seite von Ullrich, der sich bereits 1998 als Sieger an der Noris feiern lassen konnte, versucht der lange verletzte Sprinter Olaf Pollack erneut ein Comeback. Der Nürnberg-Sieger von 2001 rechnet sich angesichts mangelnder Form kaum Chancen aus.

Während die "Gerolsteiner" auf die Spurtstärke von Peter Wrolich sowie die Ausreißer-Qualitäten von Georg Totschnig und Sebastian Lang setzen, erlebt Ullrich ein Wiedersehen mit seinem Tour-Rivalen Ivan Basso (Italien). Der Tour-Zweite führt das dänische CSC-Team an, im Aufgebot von Domina Vacanze geht Ullrichs künftiger Mannschaftskollege Jörg Ludewig an den Start.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%