sonstige Sportarten
Viertelfinal-Duell zwischen Hewitt und Nieminen

Im Viertelfinale der US Open treffen Lleyton Hewitt und Jarkko Nieminen aus Finnland aufeinander. Hewitt bezwang in Runde vier Dominik Hrbaty 6:1, 6:4, 6:2, Nieminen besiegte Fernando Verdasco 6:2, 7:6 (8:6), 6:3.

Bei den 125. US Open in New York kommt es im Viertelfinale zum Duell zwischen dem Australier Lleyton Hewitt und Jarkko Nieminen aus Finnland. Der an drei gesetzte Hewitt, der das Turnier 2001 gewann, bezwang in der vierten Runde den Slowaken Dominik Hrbaty mit 6:1, 6:4, 6:2. Nieminen steht als erster Finne bei einem Grand-Slam-Turnier in der Runde der letzten Acht. Der 24-Jährige setzte sich in einem Duell zweier ungesetzter Spieler mit 6:2, 7:6 (8:6), 6:3 gegen den Spanier Fernando Verdasco durch.

Die weiteren Viertelfinalisten in der oberen Hälfte des Tableaus werden zwischen Titelverteidiger Roger Federer (Schweiz) und dem Hannoveraner Nicolas Kiefer sowie zwischen David Nalbandian (Argentinien) und dem Italiener Davide Sanguinetti ermittelt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%