Volleyball Bundesliga
Grün und Andrae zu Volleyballern des Jahres gekürt

Angelina Grün (Bergamo) und Björn Andrae (Padua) sind bei der Umfrage des volleyball-magazins zu Deutschlands Volleyballern des Jahres gewählt worden. Für Grün war es bereits die sechste nationale Auszeichnung seit 2000.

Bei der jährlichen Umfrage des volleyball-magazins sind die Italien-Legionäre Angelina Grün (Bergamo) und Björn Andrae (Padua) zu den Volleyballern des Jahres gekürt worden. Für Grün war es bereits die sechste nationale Auszeichnung seit 2000. Damit ist die Italien-Legionärin nun alleinige Rekordhalterin vor dem fünfmal erfolgreichen Burkhard Sude. Hinter der 26-jährigen Grün (48 Prozent) folgen Tanja Hart (Münster/15) und Kerstin Tzscherlich (Dresden/9).

"Ein schöner Treuebeweis der Fans", freute sich Grün. Der wie im Vorjahr auf Position eins gewählte Andrae (28 Prozent) setzte sich vor Christian Pampel (Padua/22) und Jochen Schöps (Friedrichshafen/17) durch.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%