Volleyball Bundesliga
SCC Berlin verpflichtet fünf Neuzugänge

Mit fünf Neuzugängen hat Bundesligist SCC Berlin den Meistertitel anvisiert. Trainer Michael Warm plant zur Saisonvorbereitung zwei Wettkampfreisen nach Tschechien.

Volleyball-Bundesligist SCC Berlin hat für die bevorstehende Jagd nach dem Meistertitel fünf Neuzugänge verpflichtet. Die Hauptstädter haben Jovan Vukanovic (Fatra Slin), Thanasis Panousos (Nikea Athen), Tilo Koch, Frank Bachmann (beide SG Eltmann) und Falko Steinke (Netzhoppers Königs Wusterhausen) an sich gebunden.

Trainer Michael Warm plant in der Saisonvorbereitung mit seinem nach dem dritten Platz in der abgelaufenen Saison umgekrempelten Team zwei Wettkampfreisen nach Tschechien.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%