Volleyball Bundesliga
Volleyball-Ass Hart geht nach Wiesbaden

Volleyballerin Tanja Hart vom USC Münster wechselt innerhalb der Frauen-Bundesliga voraussichtlich zum 1. VC Wiesbaden. In Hessen kann die Nationalspielerin nach ihrem Lehramtsstudium ein Referendariat beginnen.

Volleyball-Bundesligist USC Münster verliert Nationalspielerin Tanja Hart. Die Zuspielerin wechselt voraussichtlich zum Ligarivalen 1. VC Wiesbaden. Die 32-Jährige beginnt nach ihrem beendeten Lehramtstudium ein Referendariat, das sich in Münster nicht mit dem Sport hätte vereinbaren lassen.

Für Hart soll nach zwei Jahren beim USC der Beruf künftig Priorität haben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%