Volleyball Europapokal
Düren nach 3:1-Sieg über Noliko Maarseik auf Kurs

Die Volleyballer von evivo Düren haben in der Champions League einen 3:1-Sieg gegen den belgischen Vertreter Noliko Maarseik gefeiert und damit die Tabellenführung in der Gruppe C übernommen.

Die Volleyballer von evivo Düren haben sich am dritten Spieltag der Champions League in starker Form präsentiert und den zweiten Sieg im dritten Spiel perfekt gemacht. Der deutsche Vizemeister bezwang den belgischen Vertreter Noliko Maaseik in der europäischen Königsklasse mit 3:1 (19:25, 37:35, 25: 21, 25:22) und übernahm mit nunmehr fünf Punkten die Tabellenführung in der Gruppe C.

Zuvor hatte Düren am zweiten Spieltag mit 3:1 (32:30, 21:25, 25:19, 25:23) gegen die Hotvolleys Wien triumphiert. Die erste Partie ging trotz einer 2:0-Führung und zwei Matchbällen mit 2:3 gegen den italienischen Meister Sisley Treviso verloren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%