Volleyball Europapokal
Heimsieg für evivo Düren in der Königsklasse

Erster Sieg im zweiten Spiel der Volleyball-Champions-League für den deutschen Vizemeister evivo Düren. Das Team setzte sich am zweiten Spieltag der Königsklasse mit 3:1 gegen die Hotvolleys Wien durch.

Jubel bei den Volleyballern von evivo Düren: Das Team aus Nordrhein-Westfalen hat den ersten Erfolg in der europäischen Champions League gefeiert. Der Vizemeister siegte in seinem ersten Heimspiel in der Königsklasse mit 3:1 (32:30, 21:25, 25:19, 25:23) gegen Hotvolleys Wien mit den deutschen Nationalspielern Norbert Walter und Robert Koch.

Das erste Spiel hatte Düren trotz 2:0-Führung und zwei Matchbällen mit 2:3 gegen den italienischen Champion Sisley Treviso verloren. Der deutsche Meister VfB Friedrichshafen spielt am Donnerstag bei Olympiakos Piräus. Zum Auftakt der Champions League hatte das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu mit 2:3 gegen Dynamo Moskau verloren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%