Volleyball International
Brasilien und die USA suchen den "Grand Champion"

Beim Grand-Champions Cup der Volleyballerinnen sind die beiden Teams aus Brasilien und den USA weiterhin ungeschlagen. Damit entscheidet das direkte Aufeinandertreffen beider Mannschaften am Samstag über den Turniersieg.

Nur noch Südamerika-Meister Brasilien und die USA haben beim mit einer Million Dollar dotierten Grand-Champions Cup der Volleyballerinnen in Japan Chancen auf den Turniersieg. Die beiden noch ungeschlagenen Teams treffen im direkten Duell um die 300 000 Euro Prämie für den Turniersieger am Samstag (3.00 Uhr/MEZ) in Nagoya aufeinander.

Am dritten Spieltag des Einladungsturniers der sechs weltbesten Mannschaften setzten sich die USA mit 3:1 (25:20, 21:25, 25:20, 25:19) gegen Europameister Polen durch. Brasilien ließ Gastgeber Japan vor 8 200 Zuschauern beim 3:0 (25:17, 25:19, 25:15) keine Chance. Im dritten Match holte sich Olympiasieger China beim 3:0 (25:18, 25:17, 25:19) über Südkorea seinen ersten Sieg. Zuvor hatte China überraschend gegen Brasilien (2:3) und die USA (0:3) verloren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%