Volleyball National
Grün und Andrae erneut Volleyballer des Jahres

Die Nationalspieler Angelina Grün und Björn Andrae sind zu den Volleyballern des Jahres gewählt worden. Während es für Grün der siebte Titel in Folge war, wurde Andrae zum dritten Mal in Serie ausgezeichnet.

Die Leser des Volleyball-Magazins haben die Nationalspieler Angelina Grün und Björn Andrae zu den Volleyballern des Jahres gewählt. Die Auswahl-Spielführerin Grün, die sich bereits zum siebten Mal in Folge durchsetzte, kam auf 36 Prozent der Stimmen. Andrae konnte 32 Prozent verbuchen und wurde damit zum dritten Mal in Serie ausgezeichnet. Beide Sieger, die bei der WM entscheidenden Anteil an den Plätzen elf (Frauen) und neun (Männer) hatten, spielen bei italienischen Profivereinen.

Bei den Frauen landeten Sylvia Roll (Schwerin/19 Prozent) und die weltbeste Blockerin Christiane Fürst (Dresden/14 Prozent) auf den Plätzen, bei den Männern Christian Pampel (Padua/24 Prozent) und Simon Tischer (Freidrichshafen/12 Prozent).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%