Volleyball Nationalmannschaft
DVV-Damen baggern beim Turnier in Montreux

Mit sieben Weltklasse-Teams messen sich die deutschen Volleyballerinnen in Montreux. Beim traditionellen Einladungsturnier in der Schweiz vom 6. bis 11. Juni wollen sich die DVV-Damen auf die WM in Japan vorbereiten.

Die deutschen Volleyballerinnen gehen im Rahmen der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Japan (31. Oktober bis 16. November) beim traditionellen Einladungsturnier in Montreux an den Start. Die Mannschaft von Bundestrainer Hee Wan Lee trifft in der Schweiz vom 6. bis 11. Juni auf sieben Weltklasse-Teams.

Fünf Wochen später folgt die DVV-Auswahl einer Einladung von Olympiasieger China. Vom 17. bis 30. Juli stehen Länderspiele gegen den Weltranglisten-Ersten auf dem Programm, zudem absolvieren beide Teams mehrere Trainingsspiele.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%