Volleyball Nationalmannschaft
Niederlande gelingt Revanche gegen DVV-Herren

In der Europaliga hat die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft eine deutliche 0:3-Schlappe gegen die Niederlande kassiert. Der Nachbar revanchierte sich in Bielefeld für die 2:3-Niederlage einen Tag zuvor.

Für Deutschlands Volleyballer setzte es in der Europaliga-Vorrundengruppe A gegen Vorjahressieger Niederlande nicht nur eine deutliche Niederlage, das DVV-Team verlor auch noch die Tabellenführung. Einen Tag nach dem 3:2-Erfolg gegen den Nachbarn unterlag das mit Ersatz-Zuspieler Frank Dehne aufgelaufene Team nach 71 Minuten in Bielefeld 0:3 (22:25, 19:25, 20:25). Nach der Niederlage vor 1 000 Zuschauern hat Deutschland nach zwei von sechs Vorrundenwochenenden je zwei Siege und Niederlagen auf dem Konto und muss am kommenden Wochenende zum neuen Spitzenreiter Spanien reisen.

"Wir haben zu keinem Zeitpunkt ins Spiel gefunden, waren immer einen Schritt zu langsam. Die Spieler haben nicht gezeigt, was sie können, das ganze Kollektiv hat nicht funktioniert", schimpfte Co-Trainer Michael Warm, der Bundestrainer Stelian Moculescu vertrat. Der gebürtige Rumäne legte wegen Herzbeschwerden eine Pause ein und wird auch bei den folgenden Spielen fehlen.

Dehne: "Schwache Leistung ist nicht zu entschuldigen"

Warm hatte die Mannschaft gegenüber dem hart erkämpften 3:2-Erfolg vom Freitag auf drei Positionen umgestellt. Das war der Hauptgrund, warum sich das erschöpft wirkende Team zahlreiche Annahmeprobleme leistete. "Wir sind in einer Athletik-Aufbauphase, aber trotzdem ist die schwache Leistung nicht zu entschuldigen", erklärte Dehne. Punktbester Spieler war Björn Andrae mit neun Zählern.

Deutschland tritt in der Europaliga nach der Pleite vom Vorjahr mit dem Ziel an, sich als Gruppensieger für die Endrunde am 7./8. Juli im portugiesischen Portimao zu qualifizieren. Die Europaliga dient als Vorbereitung auf die Europameisterschaft vom 6. bis 16. September in Russland, wo Deutschland um die Medaillen mitspielen will.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%