Volleyball Nationalmannschaft
Testspielsieg für die deutschen Volleyballerinnen

Kaum auf japanischen Boden gelandet haben die deutschen Volleyballerinnen auch schon ihr erstes Testspiel hinter sich gebracht. Der 3:2-Sieg gegen die Rockets Tokio fiel allerdings mehr als glücklich aus.

Ihr erstes Testspiel nach der Ankunft in Japan haben die deutschen Volleyballerinnen gegen die Rockets Tokio nach 0:2-Satzrückstand noch 3:2 (20:25, 24:26, 25:20, 26:24, 17:15) gewonnen. Am Sonntag trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) erneut auf den letztjährigen japanischen Meister, ehe das Team am 31. Oktober im ersten Spiel der Weltmeisterschaft in Sapporo auf die Dominikanische Republik trifft.

"Ein guter Test gegen einen starken Kontrahenten. Mit dem Block und dem Aufschlagspiel war ich zufrieden, mit der Einstellung nicht", kommentierte Bundestrainer Giovanni Guidetti den Auftritt seiner Mannschaft vor 500 Zuschauern. "Es ist normal, dass sich vor einem wichtigen Turnier niemand mehr verletzen will, aber der Einsatz muss trotzdem stimmen."

Im vierten und fünften Satz wehrte das DVV-Team insgesamt vier Matchbälle der Japanerinnen ab. Beste Angreiferinnen waren Angelina Grün und Margareta Kozuch mit 15 sowie zwölf Punkten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%