Volleyball Nationalmannschaft
Volleyballer erreichen Endrunde der Europaliga

Mit einem 3:0 (25:21, 25:21, 34:32)-Sieg gegen Weißrussland hat das deutsche Volleyballteam im österreichischen Arlberg den Einzug in die Endrunde der Europaliga geschafft.

Deutschlands Volleyballer haben die Endrunde der Europaliga erreicht. Am letzten Spieltag der Vorrunde in Arlberg/Österreich siegte die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) 3:0 (25:21, 25:21, 34:32) gegen Weißrussland. Am Samstagabend hatte das ohne die Olympiastarter angetretene Team beim 0:3 (22:25, 22:25, 22:25) gegen Gastgeber Österreich noch eine desolate Vorstellung geboten.

Bei der Endrunde in der kommenden Woche im türkischen Bursa trifft Deutschland in der Gruppenphase auf den Gastgeber sowie die Niederlande und Slowenien.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%