Volleyball Nationalmannschaft
Volleyballerinnen besiegen erneut Serbien

Die deutschen Volleyballerinnen haben auch das zweite Spiel innerhalb von 24 Stunden gegen Serbien und Montenegro gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti behielt mit 3:1 die Oberhand.

Die deutschen Volleyballerinnen haben den zweiten Sieg binnen 24 Stunden gegen den einstigen Angstgegner Serbien und Montenegro unter Dach und Fach gebracht. In Neubrandenburg siegte das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti im Rahmen der Vorbereitung für die WM in Japan im November 3:1 (25:21, 25:23, 24:26, 25:22).

Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) hatte am Freitag bereits die erste Begegnung mit den Serbinnen in Hoyerswerda 3:2 gewonnen. Der dritte und letzte Teil der Länderspielserie findet am Sonntag (16.00 Uhr) in Bützow statt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%