Volleyball Nationalmannschaft
Volleyballerinnen feiern Erfolg gegen Italien

Die deutschen Volleyballerinnen haben beim Qualifikationsturnier für die Weltserie 2008 ihren zweiten Sieg im dritten Spiel gefeiert. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti gewann in Ankara gegen Italien 3:0.

Die deutschen Volleyballerinnen sind der Weltserie 2008 einen Schritt näher gekommen: Beim Qualifikationsturnier in Ankara feierte das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti einen 3:0 (25:19, 25:17, 25:19)-Erfolg über Italien und damit den zweiten Sieg im dritten Spiel. Nach der Auftaktniederlage gegen Weltmeister Russland hatte die deutsche Mannschaft am Mittwoch Bulgarien ohne Satzverlust bezwungen.

"Das Spiel war die Stunde der Wahrheit in diesem Turnier. Wenn wir verloren hätten, wäre die Chance auf eine erfolgreiche Qualifikation sehr klein gewesen", meinte Guidetti nach dem Match gegen seine Landsleute: "Ich bin stolz auf meine Mannschaft, die im Block, Angriff und Abwehr den Italienerinnen überlegen war."

Maren Brinker überzeugt

Die 21-jährige Leverkusenerin Maren Brinker war mit 14 Punkten die beste Angreiferin vor Kapitän Angelina Grün (12 Zähler) und der Dresdnerin Corina Ssuschke (11). "Wir haben viel weniger eigene Fehler gemacht als in den beiden vorherigen Spielen. Wir sind richtig glücklich über diesen Erfolg", sagte Grün. Für den WM-Vierten Italien war es die erste Niederlage.

Die besten drei der sieben Teams qualifizieren sich für die Weltserie des kommenden Jahres. Für die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbands (DVV) ist das Turnier zugleich die Generalprobe für die EM-Endrunde vom 20. bis 30. September in Belgien und Luxemburg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%