Volleyball Turnier
DVV-Team in Evora gegen Portugal und Tschechien

Vom 28. November bis 2. Dezember nehmen die deutschen Volleyballer am Vor-Qualifikations-Turnier für Olympia 2008 teil. Dort trifft die DVV-Auswahl zunächst auf Tschechien und Gastgeber Portugal.

Bei ihrem Vor-Qualifikations-Turnier für die Olympischen Spiele 2008 vom 28. November bis 2. Dezember in Evora bekommen es die deutschen Volleyballer zunächst mit Tschechien und Gastgeber Portugal zu tun. Die beiden Erstplatzierten treffen im Halbfinale auf Frankreich, die Slowakei oder Schweden. Der Gewinner des Finals ist sicher beim europäischen Qualifikationsturnier vom 7. bis 13. Januar in Izmir/Türkei dabei, wo ein Olympiaticket unter acht Teilnehmern vergeben wird.

Moculescu: "Haben die schwerste Gruppe erwischt"

"Fast schon traditionell haben wir die schwerste Gruppe erwischt", meinte Bundestrainer Stelian Moculescu: "Wir können es jedoch nicht ändern und werden die Sache angehen." Die größeren Chancen bestehen wohl bei der finalen Olympia-Qualifikation in Düsseldorf vom 23. bis 25. Mai, wo Deutschland ist als Gastgeber gegen drei weitere Teams gesetzt ist und ein Peking-Fahrschein vergeben wird.

Die deutschen Volleyballerinnen müssen keine Vor-Qualifikation bestreiten, sie sind bei der europäischen Olympia-Qualifikation vom 15. bis 20. Januar in Halle/Westfalen als Gastgeber dabei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%