Volleyball Turnier
Thailand und Südkorea komplettieren Weltserie

Für die deutschen Volleyballerinnen stehen die elf möglichen Gegner für die Weltserien-Endrunde 2009 in Japan fest. Thailand und Südkorea lösten die letzten Tickets.

Die möglichen elf deutschen Gegner bei der Weltserien-Endrunde 2009 der Volleyballerinnen stehen fest. Beim Qualifikationsturnier in Asien lösten Gastgeber Thailand und Südkorea mit dem Einzug ins Halbfinale die letzten Tickets.

Als Teilnehmer für die Weltserien-Turniere vom 31. Juli bis 16. August standen bereits Gastgeber Japan, Olympiasieger Brasilien, der Olympiazweite USA, der Olympiadritte China, die Niederlande, Polen, Puerto Rico, die Dominikanische Republik und Weltmeister Russland fest.

Die Finalrunde vom 19. bis 23. August in Tokio bestreiten dann sechs Teams einschließlich der gesetzten Japanerinnen. Bei der Weltserien-Endrunde, die erstmals auch einen Zwischenstopp in Brasilien macht, werden Ranglistenpunkte für die Olympia-Qualifikation 2012 vergeben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%