Volleyball Weltliga
Deutsche Olympia-Gegner im Weltliga-Halbfinale

Die Olympia-Vorrundendgegner der Deutschen Volleyballer Brasilien, Serbien und Russland haben sich bei der Endrunde der Weltliga in Rio de Janeiro für das Halbfinale qualifiziert.

Mit Brasilien, Serbien und Russland stehen drei Olympia-Vorrundengegner der deutschen Volleyballer im Halbfinale der mit 20 Mill. Dollar dotierten Weltliga. Bei der Endrunde in Rio de Janeiro feierte Titelverteidiger und Gastgeber Brasilien mit 3:0 gegen Japan seinen zweiten Triumph und trifft im Semifinale nun auf die USA. Ebenfalls ungeschlagen ist Serbien (3:0 gegen den deutschen Olympia-Vorrundengegner Polen), der EM-Dritte spielt nun gegen Russland.

Das deutsche Team, das sich erstmals seit 36 Jahren für Olympia qualifiziert hatte, war nicht für die Weltliga berücksichtigt worden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%