Wasserball Nationalmannschaft
Deutsche Wasserballer weiter siegreich

Beim Fünf-Nationen-Turnier in Singapur eilen die deutschen Wasserballer weiter von Sieg zu Sieg. Gegen Italien setzte sich das Team von Trainer Hagen Stamm 7:5 durch.

Deutschlands Wasserballer haben beim vorolympischen Fünf-Nationen-Turnier in Singapur die Tabellenführung übernommen und dürfen dadurch auf den Gesamtsieg hoffen. Die Auswahl von Bundestrainer Hagen Stamm besiegte nach ihrem Ruhetag beim vorletzten Spiel in der Singapore Sporta School Italien mit 7:5 (1:1, 1:1, 2:2, 3:1), nachdem es im Juli bei der Europameisterschaft in Malaga noch zwei Niederlagen (6:12 und 7:9) gegen diesen Gegner gegeben hatte. Bei den Olympischen Spielen in Peking trifft Deutschland in der Vorrunde erneut auf Italien.

Der im Herbst vom SSV Esslingen nach Italien wechselnde Heiko Nossek erzielte gegen die "Azzurri" zwei Tore. Dazu trafen die aus Singapur zurück in die Heimat fliegenden Timo Purschke (ASC Duisburg) und Eric Bukowski (Spandau 04) sowie die Berliner Marko Savic, Moritz Oeler und Marco Stamm.

Das letzte Spiel vor der Weiterreise nach Peking bestreiten die deutschen Wasserballer, die 2004 in Athen Platz fünf belegt hatte, am Montag gegen Europameister Montenegro.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%