Wasserball Nationalmannschaft
Gute Chancen für Wasserballerinnen bei EM-Quali

Die deutschen Wasserballerinnen treffen in der EM-Qualifikation auf den EM-Fünften Ungarn, Frankreich und die Slowakei. Die ersten beiden Teams qualifizieren sich für die Endrunde.

Die deutschen Wasserballerinnen haben gute Chancen, sich für die Europameisterschaft 2012 im niederländischen Eindhoven zu qualifizieren. Die Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) trifft in der Qualifikationsgruppe A auf den EM-Fünften Ungarn sowie Frankreich und die Slowakei. Die ersten beiden der Gruppe sind für die EM qualifiziert. Die sechs Gruppenspiele finden vom 29. Januar bis 15. Oktober 2011 statt. Deutschland hatte die EM in Zagreb auf dem siebten Rang abgeschlossen und damit eine direkte Qualifikation klar verpasst.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%