Wasserball Nationalmannschaft
Stamm nominiert deutschen Olympia-Kader

Bundestrainer Hagen Stamm hat insgesamt 13 Spieler für das olympische Wasserball-Turnier nominiert. Mit 305 Länderspielen ist Steffen Dierolf der Erfahrenste im deutschen Aufgebot.

Die deutschen Wasserballer werden mit genau dem Aufgebot zu den Olympischen Spielen nach Peking reisen, das bei der EM in Malaga den sechsten Platz belegt hat. Bundestrainer Hagen Stamm nominierte insgesamt 13 Spieler.

Das Olympia-Aufgebot der Wasserballer:

Steffen Dierolf (32 Jahre/305 Länderspiele) SSV Esslingen, Tobias Kreuzmann (27/196) ASC Duisburg, Sören Mackeben (29/262) SC Wfr. Spandau 04, Florian Naroska (26/120) SSV Esslingen, Heiko Nossek (26/197) SSV Esslingen, Moritz Oeler (22/92) SC Wfr. Spandau 04, Marc Politze (30/296) SC Wfr. Spandau 04, Julian Real (18/7) ASC Duisburg, Marko Savic (27/111) SC Wfr. Spandau 04, Thomas Schertwitis (35/265) Sintes Kasan/Russland, Andreas Schlotterbeck (26/119) SC Wfr. Spandau 04, Alexander Tchigir (39/272) SC Wfr. Spandau 04, Michael Zellmer (30/246) SG Wfr. 98/Waspo Hannover

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%