Wasserball Nationalmannschaft
Wasserballer bereits in WM-Form

Im ersten von zwei Testspielen vor der WM in Rom (17. Juli bis 2. August) siegten die deutschen Wasserballer gegen Australien 8:4. Bundestrainer Hagen Stamm war "rundum zufrieden."

Die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft hat am Freitag in Duisburg das erste von zwei Länderspielen gegen Australien gewonnen. Im Rahmen der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Rom (17. Juli bis 2. August) siegte die Auswahl von Bundestrainer Hagen Stamm mit 8:4 (2:0, 1:3, 3:1, 2:0). Die zweite Begegnung findet am Sonntag (16.45 Uhr) in Bocholt statt.

Gegen den zweimaligen Weltliga-Dritten waren vor 200 Zuschauern Mark Politze und Italien-Profi Heiko Nessel zweifache Torschützen. Die andere Treffer erzielten Marko Savic, Marko Stamm, Andreas Schlotterbeck und Paul Schüler. "Ich bin rundum zufrieden," sagte Stamm nach dem Spiel, das wegen eines Gewitters mit 60-minütiger Verspätung begann. Für Deutschland war es im 83. Länderspiel mit den "Aussies" der 58. Sieg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%