Wasserball Nationalmannschaft
Wasserballer feiern Prestige-Erfolg über Rumänien

Die deutschen Wasserballer haben ein Länderspiel in Plauen gegen Rumänien 13:11 (6:4, 2:2, 1:2, 4:3) gewonnen. Erfolgreichster Werfer der Deutschen war der Spandauer Marc Politze mit vier Treffern.

Deutschlands Wasserballer haben in Plauen in einem Länderspiel Rumänien 13:11 (6:4, 2:2, 1:2, 4:3) bezwungen. Nach dem 11:11-Ausgleich durch die Gäste erzielte die DSV-Mannschaft erst in den letzten 180 Sekunden die entscheidenden Treffer zum Sieg. Erfolgreichste Werfer der Deutschen waren der Spandauer Marc Politze, der vier Treffer erzielte, und der dreifache Torschütze Tomas Schertwitis. Am Samstag trifft das Team von Bundestrainer Hagen Stamm um 17.00 Uhr in Plauen noch einmal auf die Rumänen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%