sonstige Sportarten
Watney übernimmt bei Buick Open Führung vor Singh

Nach der ersten Runde der Buick Open in Grand Blanc/Michigan führt Golfprofi Nick Watney aus den USA das Feld an. Titelverteidiger Vijay Singh von den Fidschi Inseln und Jason Bohn (USA) teilen sich den zweiten Rang.

Nick Watney hat nach der ersten Runde der mit 4,6 Mill. Dollar dotierten Buick Open in Grand Blanc/Michigan die alleinige Führung inne. Der US-Amerikaner, Rookie auf der PGA-Tour, benötigte auf dem PAR-72-Kurs nur 64 Schläge.

Titelverteidiger Vijay Singh von den Fidschi Inseln und Jason Bohn (USA) folgen mit einem Schlag mehr auf der Scorecard auf dem geteilten zweiten Rang. US-Superstar Tiger Woods benötigte 71 Versuche.

Seit seinem geteilten elften Platz bei den Wachovia Championship im Mai hatte Watney in jedem Turnier den Cut verpasst. "Ich habe eine Woche ausgesetzt und in Las Vegas mit Butch Harmon trainiert. Das hat geholfen und heute lief es dann auch, vor allem beim Putten", freute sich Watney.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%