Wintersport International
Schlierenzauer und Björndalen sind die Skikönige

Skispringer Gregor Schlierenzauer und Biathlet Ole Einar Björndalen sind von den Fachjournalisten zu den Skikönigen, den besten Athleten der letzten Saison, gewählt worden.

Österreichs Skiflug-Weltmeister Gregor Schlierenzauer und Biathlon-Rekordweltmeister Ole Einar Björndalen aus Norwegen sind bei der traditionellen Umfrage unter den Wintersport-Fachjournalisten zu den Skikönigen des vergangenen Winters gekrönt worden.

"Das ist eine große Ehre und tolle Auszeichnung für mich, auf die ich sehr stolz bin", sagte Schlierenzauer, der gemeinsam mit seinen Eltern im Privatjet seines Sponsors zur Preisübergabe beim Forum Nordicum in Wilingen eingeflogen war.

Der Weltcup-Gesamtsieger verwies mit 405 Punkten die Langlauf-Asse Dario Cologna (Schweiz/244) sowie Petter Northug (Norwegen/218) deutlich auf die nächsten Plätze.

Der nach vier Siegen bei der WM im Februar in Pyeongchang nunmehr 14malige Biathlon-Weltmeister Björndalen triumphierte in der Skijäger-Sparte mit 587 Punkten vor Weltcup-Gewinnerin Helena Jonsson (Schweden/443) und Doppel-Weltmeisterin Kati Wilhelm (Zella-Mehlis/340). Christoph Stephan (Oberhof/16) und Simone Hauswald (Gosheim/14) kamen auf die Ränge neun und zehn.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%