Wintersport Olympia
Prominente Olympia-Botschafter für München

Bei der Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2018 sollen 60 aktive und ehemalige Sportler die Münchner Chancen verbessern. Die Botschafter wurden am Montag vorgestellt.

60 aktive und ehemalige Sportler sollen München zu einer erfolgreichen Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2018 verhelfen. "Begeisterung für die Spiele in Deutschland wecken, alle Fans für die Bewerbung aktivieren, die Ideen der Bewerbung bei Veranstaltungen und Gesprächen verkörpern - das sind Aufgaben, die unsere Botschafter übernehmen werden", sagte Bernhard Schwank, der Geschäftsführer der Bewerbungsgesellschaft, am Montag in München.

"Die Leute in Deutschland sind biathlonverrückt"

Im Haus des Sports stellte Schwank sein Botschafter-Team vor, dem unter anderen die dreifache Paralympics-Siegerin Verena Bentele sowie die Olympiasieger Kati Wilhelm, Jens Weißflog, Erhard Keller, Ulrike Nasse-Meyfarth, Anni Friesinger und Roland Matthes angehören. "Die Leute in Deutschland sind biathlonverrückt. Es wäre toll, wenn die Spiele hier stattfinden würden", sagte Biathletin Wilhelm.

Schwank hob die Pluspunkte der Münchner Bewerbung heraus. "Die Wege sind kurz, es gibt eine sehr gute Verkehrsanbindung, der ökologische Faktor steht klar im Vorteil. Es müsste wenig gebaut werden, die Wettkampfstätten würden auch nach Olympia genutzt werden", sagte er.

Die Liste der Botschafter liest sich wie ein "Who is Who" des deutschen Sports. Die 60 aktiven und ehemaligen Athleten gewannen bei Olympischen Spielen und Paralympics 88 Gold-, 55 Silber- und 28 Bronzemedaillen. "In dieser Zeit der Krise sitzt das Geld bei vielen verständlicherweise nicht mehr so locker. Daher ist es für uns sehr wichtig, zusätzliche Unterstützung zu bekommen", sagte Schwank.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%