WM-Halbfinale Deutschland - Frankreich: Reaktionen zum Finaleinzug des DHB-Teams

WM-Halbfinale Deutschland - Frankreich
Reaktionen zum Finaleinzug des DHB-Teams

Es war eine Mischung aus riesiger Freude, Ungläubigkeit und Faszination, die sich nach dem Halbfinalsieg der Deutschen gegen Frankreich unter Aktiven und Fans breit machte. Die Stimmen zum Spiel.

Heiner Brand (Bundestrainer): "Ich habe den Sieg genossen, vor zwei Wochen konnte ich mir nicht vorstellen, dass so etwas passieren konnte. Man kann nicht sagen, dass wir spielerisch besser waren als die Franzosen. Das war Kampf, Herz und sich durchbeißen. Wir hatten vielleicht den Vorteil, dass wir diese fantastische Kulisse hinter uns hatten."

Markus Baur (Kapitän): "Wir haben am Ende ein bisschen mehr Glück gehabt. Ich finde, wir haben es absolut verdient. Nun haben wir zwei Tage, um uns zu erholen. Wenn man das hier erlebt, gibt es nur ein Ziel."

Henning Fritz (Torwart): "Ich habe lange nicht mehr gegen Frankreich gewonnen und nun zwei Mal gegen Frankreich zu gewinnen. Was soll ich dazu sagen. Ich bin überglücklich."

Lars Kaufmann (Rückraumspieler): "Wir haben alle toll gekämpft, die Mannschaft ist der Gewinner. Ins Finale einzuziehen in Deutschland, etwas besseres gibt es nicht. Das ist unglaublich."

Martin Semmelrogge (Schauspieler): "Ich hoffe, dass die Handballmänner das schaffen, was den Fußballern nicht gelungen ist. Wenn sie Weltmeister werden, lerne ich die Regeln. Ich rechne fest damit, dass sie im Finale gewinnen."

Joel Abati (Frankreich): "Die Schiedsrichter haben uns den Sieg versagt und in den entscheidenden Momenten die falschen Entscheidungen getroffen. Aber Kompliment an die deutsche Mannschaft, die gut gespielt hat."

Oliver Roggisch (Abwehrchef): "Zwischenzeitlich waren wir eigentlich schon weg. Das war wie Karussell fahren."

Johannes Bitter (Ersatz-Torwart): "Wir haben jetzt zwei Mal den Europameister und einmal den Weltmeister geschlagen. Jetzt ist alles egal."

Peter Meisinger (designierter Trainer des TBV Lemgo): "Das war sensationell, was die Buben geleistet haben. Vor Heiner Brand muss man den Hut ziehen. Das wird dem deutschen Handball einen Riesenschub geben."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%