sonstige Sportarten
"Woche der Sprinter" wird eröffnet

Heute beginnt mit der zweiten Vendee-Etappe zwischen Challans und Les Essarts die "Woche der Sprinter" bei der Tour de France. Der erste Teil des 181,5km langen Abschnitts führt die Fahrer an der Atlantikküste entlang.

Bei der 92. Tour de France wird heute mit der zweiten Vendee-Etappe zwischen Challans und Les Essarts die "Woche der Sprinter" eingeläutet. Den Fahrern bläst der Westwind auf der 181,5km langen Strecke zunächst ins Gesicht, denn der erste Teil des Abschnitts führt an den Muschel- und Austernbänken der Atlantikküste entlang.

Windige Marschlandschaft

Im Ausgangspunkt der Reise durch die windige Marschlandschaft, in der sich königstreue Bauern während der französischen Revolution blutige Schlachten mit den Aufständischen geliefert hatten, war Lance Armstrong 1999 zu seinem dritten von nun 21 Tour-Etappensiegen gefahren. Am Sonntag gastiert die Tour zum zweiten Mal in dem für Entenzucht und entsprechenden Küchenspezialitäten bekannten Challans.

Von den Fischfang-Kulissen der Küste aus erreicht der Tour-Tross nach Fahrt durch landwirtschaftlich geprägtes Gebiet die 5 000 Einwohner zählende Handwerkerstadt Les Essarts. in der Region des Zielorts, in dem der Luxemburger Charly Gaul 1956 ein Zeitfahren gewann, sind historische Schlösser aus dem 16./17. Jahrhundert sowie die Überreste einer Abtei aus dem 11. Jahrhundert Touristenattraktionen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%