sonstige Sportarten
WTA-Turnier von Filderstadt wohl bald in Stuttgart

Das WTA-Turnier von Filderstadt steht kurz vor einem Umzug nach Stuttgart. Nachdem sich Hauptsponsor Porsche die Namensrechte der neuen Sporthalle gesichert hat, scheint auch der Standortwechsel perfekt zu sein.

Das WTA-Turnier von Filderstadt wird wohl demnächst in Stuttgart ausgetragen. Der Hauptsponsor Porsche einigte sich mit der Stadt über den Erwerb der Namensrechte für die kommenden 20 Jahre an der neuen Sporthalle, die derzeit im "Neckar-Park" zwischen Gottlieb-Daimler-Stadion und der Hanns-Martin-Schleyer-Halle für 26 Mill. Euro gebaut wird. Dies galt als eine Voraussetzung für den Umzug des Traditionsturniers.

Da der Pachtvertrag der Veranstalter über die Nutzung der Tennishalle in Filderstadt ohnehin ausläuft, scheint einem Standortwechsel nichts mehr im Wege zu stehen. Im Turnierkalender der WTA wird Stuttgart bereits als Austragungsort für 2006 genannt. Mit einem Umzug beherbergt Stuttgart neben dem ATP-Turnier der Männer im Sommer am Weissenhof ein zweites hochkarätiges Tennisturnier. Das diesjährige WTA-Turnier begann am Montag in Filderstadt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%