sonstige Sportarten
Zeitstrafen für Mentschow und Boogerd

Das Rabobank-Duo Denis Mentschow und Michael Boogerd bekam vor der Etappe am Dienstag eine Zeitstrafe von je 20 Sekunden aufgebrummt. Beide Fahrer waren zu lange im Windschatten ihres Teamautos gefahren.

20 Sekunden mehr als bei der Zieleinfahrt auf der letzten Etappe vor der Ruhepause am Montag hatten der Russe Denis Mentschow und sein Rabobank-Teamkollege Michael Boogerd am Dienstag beim Start des zehnten Teilstücks auf dem Konto. Beide wurden mit Zeitstrafen belegt, weil sie am Sonntag zu lange im Windschatten ihres Teamautos gefahren waren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%