Handelsblatt

_

Tagesprogramm Highlights: Die Sporthöhepunkt am 11. Februar

Bei der Ski-WM in Schladming steht die Super-Kombination der Männer auf dem Programm. In der 2. Bundesliga kommt es zum Derby in der Hauptstadt: Hertha BSC empfängt Union Berlin.

Die Super-Kombination der Männer steht an Quelle: SID
Die Super-Kombination der Männer steht an Quelle: SID

Köln (SID) - Bei der Ski-WM in Schladming steht die Super-Kombination der Männer auf dem Programm. Nach seinem Erfolg in der Abfahrt will der Norweger Aksel Lund Svindal seine nächste Goldmedaille holen, während die Gastgeber aus Österreich sehnsüchtig auf ihre erste Medaille hoffen. Um 12.00 Uhr beginnt der Wettbewerb.

Anzeige

Zum Abschluss des 21. Spieltages der 2. Bundesliga kommt es zum Derby in der Hauptstadt: Hertha BSC empfängt Union Berlin. Während die "Alte Dame" mit einem Sieg Eintracht Braunschweig an der Tabellenspitze verdrängen kann, wollen die "Eisernen" den Anschluss an den Relegationsplatz halten. Anpfiff ist um 20.15 Uhr.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Darüber redet die Liga: Rote Karten und blinde Schiris

Rote Karten und blinde Schiris

Ein kleiner Aufsteiger im Rausch, eine reiche Reservebank im Frust und fragwürdige Entscheidungen der Schiedsrichter liefern jede Menge Diskussionsstoff: Die Tops und Flops des vierten Bundesliga-Spieltags.

Fußball International: Argentinien gegen Brasilien wieder mit Messi

Argentinien gegen Brasilien wieder mit Messi

Fußball-Superstar Lionel Messi kehrt für das Südamerika-Duell gegen Brasilien wieder in den Kader von Vizeweltmeister Argentinien zurück.

Fußball Spanien: Mustafi bei Valencia-Sieg erneut nur Zuschauer

Mustafi bei Valencia-Sieg erneut nur Zuschauer

Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi muss weiter auf sein Debüt für den spanischen Erstligisten FC Valencia warten.