Handelsblatt

_

Tagesprogramm Highlights: Die Sporthöhepunkte am 31. Januar

Die deutschen Tennisfans schauen am Donnerstag gespannt nach Buenos Aires, wo die Einzel-Begegnungen des Davis-Cup-Erstrundenspiels gegen Argentinien ausgelost werden.

Die Auslosung im Davis Cup steht an Quelle: SID
Die Auslosung im Davis Cup steht an Quelle: SID

Köln (SID) - Die deutschen Tennisfans schauen am Donnerstag gespannt nach Buenos Aires, wo die Einzel-Begegnungen des Davis-Cup-Erstrundenspiels gegen Argentinien ausgelost werden. Deutschlands neuer Teamchef Carsten Arriens hat für den Vergleich mit dem letztjährigen Halbfinalisten Philipp Kohlschreiber, Florian Mayer, Christopher Kas und Debütant Tobias Kamke nominiert. Die Auslosung beginnt um 17.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Anzeige

Auf der einzig verbliebenen Natureisbahn der Welt startet am Donnerstag die Skeleton-WM im schweizerischen St. Moritz mit den ersten Läufen der Frauen. Für Deutschland sind Anja Huber, Marion Thees und Katharina Heinz dabei. Der erste Lauf startet um 9.00 Uhr, der zweite folgt um 10.45 Uhr.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Mann-gegen-Mann-Vergleich: Der FC Bayern und sein Ronaldo-Problem

Der FC Bayern und sein Ronaldo-Problem

Nachdem der FC Bayern nur drei Punkte aus drei Bundesliga-Spielen mitnehmen konnte, rückt Real vor dem Königsklassen-Kracher bedrohlich nahe an die Über-Bayern heran. Der Mann-gegen-Mann-Vergleich vor dem Halbfinale.

Plus sechs Prozent: Moyes-Rauswurf beflügelt ManUnited-Aktie

Moyes-Rauswurf beflügelt ManUnited-Aktie

Kaum trennt sich Manchester United nach einer miserablen Saison von Trainer Moyes, schießt die Klub-Aktie nach oben. Die Wertpapiere sind an den Börsen kräftig im Plus, während der Verein unter einem Schuldenberg ächzt.

Fußball Bundesliga: 1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Verbeek

1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Verbeek

Der 1. FC Nürnberg glaubt nicht mehr an den Klassenverbleib mit Trainer Verbeek und schmeißt den Niederländer raus. Manager Bader hofft auf eine Signalwirkung. Ein Jugendcoach und ein Ex-Stürmer sollen den „Club“ retten.