Handelsblatt

_

Tagesprogramm Highlights: Die Sporthöhepunkte am 4. Februar

Der 1. FC Kaiserlautern will mit einem Sieg bei 1860 München den Relegationsplatz festigen. Einen Tag nach Red Bull enthüllt auch Mercedes sein Auto für die neue Formel-1-Saison.

Der FCK will Tabellenplatz drei festigen Quelle: SID
Der FCK will Tabellenplatz drei festigen Quelle: SID

Köln (SID) - Der 1. FC Kaiserlautern will mit einem Sieg bei 1860 München zum Abschluss des 20. Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga Relegationsplatz drei festigen. Anstoß ist um 20.15 Uhr.

Anzeige

Einen Tag nach Red Bull enthüllt auch Mercedes sein Auto für die neue Formel-1-Saison. Die Präsentation erfolgt um 13.30 Uhr im spanischen Jerez.

Die Handballer des HSV Hamburg erwarten im Pokal-Viertelfinale den Ligakonkurrenten TSV Hannover-Burgdorf. Anwurf ist um 19.30 Uhr.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Champions League: Borussia Dortmund setzt auf die Königsklasse

Borussia Dortmund setzt auf die Königsklasse

In der Liga steckt der BVB spätestens seit der Derby-Pleite in der Krise. Für die Gegentore sorgt die Abwehr meist gleich selbst – gegen Anderlecht soll die Wende her. Welche Spiele Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Helmut Markwort und der FC Bayern: Der Mann, der bei Focus Moritz Rodach war

Der Mann, der bei Focus Moritz Rodach war

Focus-Mitherausgeber Helmut Markwort steht im Verdacht, mehrere Artikel für Focus Online und Focus unter einem Pseudonym verfasst zu haben. Drei davon beschäftigen sich mit dem FC Bayern, wo er im Aufsichtsrat sitzt.

Champions League: Paris schlägt Barcelona und ter Stegen

Paris schlägt Barcelona und ter Stegen

Barcelonas Torhüter Marc-André ter Stegen verschuldete einen Treffer bei Paris St. Germain. Roms Totti schrieb beim 1:1 bei ManCity Champions-League-Geschichte. Auch Barcas Xavi stellt einen Rekord auf.