Weltweiter Vergleich
Welches ist das bestverkaufte Auto aller Zeiten?

Seit bald fünfzig Jahren ist der am meisten verkaufte Wagen auf dem Markt. Die Statistik zeigt eines ganz deutlich: Neben Durchhaltevermögen zählen für Käufer vor allem Alltagstauglichkeit und Zuverlässigkeit.
  • 4

Die Mehrzahl der Deutschen würde bei dieser Frage wohl spontan auf den VW Käfer tippen. Tatsächlich belegt er mit knapp 24 Millionen Fahrzeugen seit der Einführung 1938 nur Platz vier im weltweiten Vergleich. Ganz vorne rangiert unangefochten mit gut 38 Millionen Einheiten der Toyota Corolla. Diesen Typ haben die Japaner seit 1966 im Programm und er liegt noch heute in den jährlichen Statistiken ganz weit vorne. In Deutschland wird der Corolla schon seit 2007 nicht mehr unter diesem Namen angeboten: sondern als Auris. Gerade in den nichteuropäischen Ländern besteht der Namen jedoch weiter.

Die Zahl der Jahrzehnte, die sowohl Corolla als auch Käfer am Markt sind, zeigt, was es bedarf, um in dieser Statistik vorn mitfahren zu können: Durchhaltevermögen. Und noch etwas zeigt sich: Alltagstauglichkeit und Zuverlässigkeit stehen bei Kunden vor technischer Innovation und Design.

Weltweit auf Platz zwei steht das „F-Modell“ von Ford. Dieses in Deutschland nicht erhältliche Monstrum – eine Mischung aus Pick-Up und Kleinlaster – läuft in Amerika in der zwölften Generation vom Band. 35 Millionen Stück wurden gebaut.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%