Messewirtschaft
Das Geschäft mit der Gesundheit

Ob Fachkongress oder Wellness-Ausstellung: Immer mehr Messen entdecken die Themen Gesundheit und Medizin. Allein in Deutschland gibt es jährlich rund 40 Veranstaltungen. Die alternde Gesellschaft verändert die Nachfrage.
  • 0

FrankfurtGesundheit hat Konjunktur – auch im Messebereich. Seit Jahren sprießen immer neue Messen und Ausstellungen rund um das Thema aus dem Boden, Fachkongresse zu medizinischen oder gesundheitspolitischen Themen gibt es allerorten, und selbst Verbrauchermessen wie die Consumenta in Nürnberg bieten eigene Schwerpunkte rund um Wellness und Gesundbleiben.

Das Interesse wundert nicht, wird der Gesundheitsmarkt doch gleich von mehreren großen Trends gespeist: der alternden Gesellschaft in den westlichen Ländern, dem technischen Fortschritt und der Zunahme der Kaufkraft in vielen Teilen der Welt. „Vor diesem Hintergrund entwickeln sich die Gesundheitsmärkte in den meisten Ländern schneller als das Bruttoinlandsprodukt“, sagt Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf GmbH, die alljährlich die große internationale Medizintechnik-Messe Medica veranstaltet.

Allein der globale Medizintechnik-Markt wird um durchschnittlich fünf Prozent pro Jahr wachsen, prognostiziert eine Studie des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts HWWI und der HSH Nordbank. Zwar drosseln hohe Staatsschulden in vielen Ländern die öffentlichen Ausgaben für die Gesundheitsversorgung, doch sorgen steigende Einkommen bei vielen Bevölkerungsgruppen für einen wachsenden - zunehmend privaten - Markt. Er umfasst technologische Innovationen und privat finanzierte Produkte, Dienstleistungen und Gesundheitskonzepte.

Diese Trends macht sich die Messewirtschaft zunutze. Laut Datenbank des Messeverbands Auma werden in Deutschland jährlich zwischen 40 und 45 Messen rund um das Thema Gesundheitsvorsorge veranstaltet. Klassiker wie die 1954 gegründete A+A sind darunter, eine auf Arbeitsschutz und betriebliche Gesundheit spezialisierte Messe oder die ebenfalls in Düsseldorf 1969 gestartete „Diagnostikwoche“, die sich längst zur weltgrößten Medizinmesse Medica gemausert hat.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%