Kurz vor der Zulassung
Genmanipulierte Pflanzen bald in Europa zu kaufen

In den Ladenregalen Europas können die Kunden bald genmanipulierte Pflanzensorten in den Händen halten. Die EU-Kommission in Brüssel gibt dafür in den nächsten Wochen grünes Licht. Umweltschützer protestieren.
  • 22

BrüsselNeue genmanipulierte Pflanzensorten dürften demnächst in den Ladenregalen Europas landen. Denn nachdem sich unter Vertretern der 28 EU-Staaten bei einer Abstimmung am Donnerstag keine klare Mehrheit ergeben hat, kann die EU-Kommission entscheiden. Die Brüsseler Behörde dürfte in den nächsten Wochen grünes Licht geben, wie der Sprecher von EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg bestätigte. Es geht um die Zulassung für den menschlichen und tierischen Konsum, nicht aber um eine Anbaugenehmigung für Bauern.

Unter den wohl demnächst genehmigten Pflanzen ist auch eine unter dem Namen SmartStax registrierte Maissorte, die von den US-Firmen Monsanto und Dow Agro Sciences entwickelt wurde. Die Pflanzen selbst produzieren sechs verschiedene Insektengifte und sind gegen bestimmte Unkrautvernichtungsmittel resistent. Umweltschützer und die Grünen-Fraktion im Europaparlament protestieren heftig gegen die Zulassung: Sie warnen vor möglichen Gefahren durch die enthaltenen Pflanzengifte. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) im italienischen Parma hatte die Sorten in der Vergangenheit als sicher eingestuft.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Kurz vor der Zulassung: Genmanipulierte Pflanzen bald in Europa zu kaufen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Das sind doch Gesundheitsanschläge auf die Menschheit! Erst Lateinamerika dann Asien und jetzt trotz der Agrabande in Brüssel Europa! Werden unsere Volksvertreter den niemals Schlau! Eine Schande! Jagt Sie aus dem Parlamenten!!! Diese Korrupte Bande!

  • Wie genveränderte Produkte nicht kaufen, wenn diese nicht gekennzeichnet sind? Die Monsato-Lobby und Co. versuchen (weiterhin) neben dem Gesetz zum Anbau von unnatürlichen Sorten auch ein Gesetz in der EU durchzudrücken, das verbietet(!!) solche Sorten als genverändert auszuzeichnen! Und unser Verbrecherschutzministerium wird sicherlich ihren Teil dazu beitragen, damit dies im Zuge der Freihandelszone mit den USA auf europäischer Ebene kommt.

  • @ Sabrina

    Sie haben recht. Aber das genverseuchte Zeug ist irgendwann überall. Es ist nicht feststellbar, was noch i.O. ist . Man wird es auch seitens der Machthaber zu verschleiern versuchen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%