Henderson Island gilt als unberührtes Tropenidyll, im Umkreis von 5000 Kilometern um das unbewohnte Eiland findet sich keine größere Stadt oder Industrieanlage. Trotzdem hat die Insel ein gewaltiges Abfallproblem.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Alles Lüge! Wir haben kein Klimaproblem und kein Müllproblem. Da können Sie sogar den Präsidenten der Vereinigten Staaten fragen.
    Solche Fake-News gefährden Tausende von Arbeitsplätzen in der Plastik-Industrie.
    Was denken Sie sich eigentlich bei solchen Veröffentlichungen?
    (Ironie aus)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%