Ratten, Opossums und Hermeline bedrohen die Vögel in Neuseeland, darunter auch das Nationalsymbol, den Kiwi. Die Regierung plant deshalb einen radikalen Schritt: Bis zum Jahr 2050 sollen die Arten ausgerottet sein.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Tiere werden getötet, die Felle aber nicht genutzt. "Aus Tierschutzgründen".
    Stattdessen werden Pelze dann unter wirklich unmenschlichen Bedingungen in Asien hergestellt.

    Wir "zivilisierten" Meschen können zwar auf Pelz verzichten.
    Doch unterm Strich fällt dann der Preis, und es wird dadurch andernorts mehr nachgefragt.

    Andernorts, wo man uns auslacht, dass wir "Fetzen" tragen.
    Haupsache wir sind politisch korrekt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%