Solar Impulse auf Weltrekordkurs
„Der Flug meines Lebens. Ich liebe es“

Noch hat das Solarflugzeug Solar Impulse 2 seine längste Etappe auf dem Weg zur Weltumrundung nicht beendet. Doch schon vor der Landung auf Hawaii können sich Flugzeug und Pilot mit einigen Weltrekorden schmücken.
  • 1

BerlinAuf seinem Weg nach von Japan nach Hawaii hat das Solarflugzeug „Solar Impulse 2“ gleich zwei neue Weltrekorde aufgestellt. Nach über 80 Stunden Flugzeit und einer zurückgelegten Distanz von knapp 5700 Kilometern kann der sonnenbetriebene Einsitzer die Rekorde für die längste Flugdauer und den weitesten Flug eines Solarflugzeugs für sich beanspruchen.

Zugleich verbesserte Pilot André Borschberg die Bestmarke für den längsten Non-Stop-Soloflug eines Menschen. Die bisherige Bestmarke, aufgestellt durch den US-Amerikaner Steve Fossett, lag bei 76 Stunden.

Solar Impulse 2 befindet sich derzeit auf einem Trip um die Welt. Die aktuelle Etappe von Japan nach Nordamerika ist die längste  der mehrmonatigen Reise und nur mit einem Zwischenstopp auf Hawaii zu bewältigen. Der 62-jährige Borschberg war am frühen Montagmorgen vom japanischen Nagoya aus zu dem auf fünf Tage angesetzten Flug nach Hawaii gestartet.

Auf dem mehr als 7000 Kilometer langen Streckenabschnitt besteht keine Möglichkeit zur Zwischenlandung, im Notfall bleiben Borschberg nur der Fallschirm und ein aufblasbares Rettungsboot. Während des Flugs hält sich der Pilot mit Yoga fit, schlafen will er nicht mehr als 20 Minuten am Stück. Aus seinem Sitz, der über eine eingebaute Toilette verfügt, kann er nicht aufstehen.

„Schon die Hälfte von dem geschafft, was wahrscheinlich der Flug meines Lebens ist! Ich liebe es!“, schrieb Borschberg aus dem Cockpit über den Kurznachrichtendienst Twitter.

Er habe eine Weile gebraucht, um genug Vertrauen zu dem Flugzeug aufzubauen, so dass er sich auch Pausen gönnen konnte. Während der Schlafpausen wird das Flugzeug vom Autopiloten gesteuert.

Seite 1:

„Der Flug meines Lebens. Ich liebe es“

Seite 2:

Unmögliches schaffen

Kommentare zu " Solar Impulse auf Weltrekordkurs: „Der Flug meines Lebens. Ich liebe es“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Das sind die Nachrichten die ich hören möchte

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%