Kurioses zum 125. Geburtstag der Rolltreppe

125 Jahre RolltreppeRechts stehen, links gehen

Rolltreppen sind Alltag, Millionen Menschen werden täglich von ihnen befördert, leise, sicher und sauber. Vor 125 Jahren wurde erstmals ein Patent für eine Rolltreppe ausgegeben. Zum Geburtstag einige kuriose Fakten.

  • 2

    Kommentare zu " 125 Jahre Rolltreppe: Rechts stehen, links gehen"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • "Herr Alfred E. Neumann - 09.03.2017, 12:35 Uhr

      Liebe Kommentatoren, leider werden wir noch viereinhalb Jahre mit der psychopatologischen Zonenpfaffentochter oder dem Kriminellen Alkoholiker leben müssen.
      Handlungsunfähig werden wir gezwungen zuzuschauen wie dieses großartige Land zugrunde gerichtet wird!"

      @HBO
      das ist sogar unter meinem Niveau.
      Ich bin zwar ein glühender Anhänger von Trump und Putin, und sehe für unser Reich nur die AFD als Rettung, aber das geht wirklich zu weit.
      Bitte Neumann entfernen, der ist ja wohl MAD! Danke

    • cgi-user-377e03b7-e73a-49c0-8575-84e44ec3ecb5 - 21.02.2017, 18:16 Uhr

      Ich habe noch nie für eine Politische Person gekämpft sondern nur immer um die Sache, den Weg, den eine Politik vertritt/einschlägt.
      Trump,Putin, Brexit, Le Pen, AfD, Wilders usw......all diese Parteien und Personen vertreten eine ganz bestimmte politische Richtung...die Richtung der Bilateralen Beziehungen unter selbstbewussten und selbstbestimmten Völker/Nationen.
      Das Gegenteil von der Merkel-EU eben. Die setzt auf eine grenzenlose und werte-kulturlose Multilateriale Zusammenarbeit von irgendwelchen selbsternannten Eliten. Eliten, die nichts anderes sind als ein macht- und geldgieriges lenkendes Establishment (zb. Bilderberger, UN, Geroge Soros usw.)."Herr Max Marx08.02.2017, 10:50 Uhr
      @ Marc Hofmann
      Selten so einen unqualifizierten Unsinn gelesen!!!
      Autonomes Fahren ist weit mehr als nur programmieren. Das Programmieren ist in diesem Bereich ein Hilfsjob. Die wahren Macher sind die Bauteileentwickler & Applikateure. Mal informieren ... bevor du Märchen postest."

      @Max Marx
      ich poste keine Märchen,
      sondern nur die Wahrheiten über die grünsozialistische Merkelregierung.
      Was wäre ich froh, wenn wir so lupenreine Demokraten wie Putin oder Trump an der Macht hätten.
      Aber wir haben ja nur einen zaudernden Hosenanzug.
      Danke

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%