Alarmierender Klimabericht der Uno: Klimawandel verändert Deutschland drastisch

Alarmierender Klimabericht der Uno
Klimawandel verändert Deutschland drastisch

Der neue Uno-Weltklimabericht alarmiert: In den kommenden Jahrzehnten muss sich die Welt renommierten Forschern zufolge auf einen enormen Temperaturanstieg einstellen. Damit verbunden seien gigantische Überschwemmungen, Dürre und extreme Stürme. Erhebliche Folgen muss auch Deutschland fürchten.

HB PARIS. Die Forscher malen ein düsteres Szenario: Die Temperaturen auf der Erde werden bis zum Jahr 2100 wahrscheinlich mehr als doppelt so schnell steigen wie im vergangenen Jahrhundert, schreiben sie im Weltklimabericht der Vereinten Nationen, der am Freitag in Paris vorgestellt wurde.

Die Uno-Studie prognostiziert eine durchschnittliche Erwärmung zwischen 1,8 und 4 Grad in diesem Jahrhundert - in den vergangenen hundert Jahren waren die Temperaturen um 0,8 Grad gestiegen. Der Meeresspiegel steige bis 2100 zwischen 18 und 59 Zentimetern an.

Weiter heißt es in der Studie der weltweit führenden Klimaforscher, der Mensch trage die Verantwortung für die globale Erwärmung. Die Veränderungen in der Atmosphäre und den Weltmeeren sowie der Verlust von Packeis seien ohne äußere Einwirkung nicht zu erklären. Es sei „sehr wahrscheinlich“, dass diese Entwicklung nicht allein auf natürliche Ursachen zurückzuführen sei.

Die Wahrscheinlichkeit liege bei mehr als 90 Prozent, dass die Klimaerwärmung der vergangenen 50 Jahre vor allem auf den Verbrauch fossiler Brennstoffe in Kraftwerken, Fabriken und Autos zurückgehe. Künftig seien mehr Dürreperioden, Hitzewellen und Überschwemmungen zu erwarten, erklärten die Experten. Seit Beginn der Temperaturstatistik vor etwa 150 Jahren seien zehn der heißesten Jahre seit 1994 verzeichnet worden.

Fotostrecke: Die weltweiten Folgen des Klimawandels

Die mehr als 500 Autoren äußerten sich damit schärfer als noch 2001. Damals erklärten sie lediglich, es sei wahrscheinlich, dass der Mensch die Verantwortung für die Erderwärmung trage.

Die Folgen der vom Menschen verursachten Erderwärmung sind in Deutschland bereits heute eindeutig nachweisbar, sagte einer der Hauptautoren des neuen Weltklimaberichts, der Potsdamer Klimaforscher Stefan Rahmstorf. „In Deutschland beobachten wir einen Trend hin zu größerer Trockenheit im Sommer, insbesondere im östlichen Teil“, erläuterte Rahmstorf.

Seite 1:

Klimawandel verändert Deutschland drastisch

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%