Forschung + Innovation
Forscher erhöhen Wirkungsgrad von Plastiksolarzellen

Forscher der Technischen Universität Ilmenau haben den Wirkungsgrad von Plastiksolarzellen erhöht. Die Effizienz der Energieumwandlung sei auf fünf Prozent verbessert worden, teilte Prof. Gerhard Gobsch am Dienstag mit,

dpa ILMENAU. Forscher der Technischen Universität Ilmenau haben den Wirkungsgrad von Plastiksolarzellen erhöht. Die Effizienz der Energieumwandlung sei auf fünf Prozent verbessert worden, teilte Prof. Gerhard Gobsch am Dienstag mit,

Derzeit liege der Wirkungsgrad von Laborzellen bei drei bis vier Prozent. Plastiksolarzellen gelten als billige Alternative zu herkömmlichen Siliziumzellen vor allem für die Aufladung von Handys oder Notebooks.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%